Unser Stamm

Wir sind der Pfadfinderstamm “Kardinal von Galen” aus der Pfarrei Hl. Familie in Bochum – Weitmar. Unser Stamm wurde am 24. Mai 1979 gegründet und hat zur Zeit ca. 150 Mitglieder. Als Stamm gehören wir der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) an, welche über den Ring deutscher Pfadfinderverbände (RdP) Mitglied der internationalen Pfadfinderbewegung (WOSM) ist, die von Baden Powell gegründet wurde.

Für was wir stehen:

Wer an Pfadfinder denkt, der denkt sofort an “die gute Tat” und natürlich Lagerfeuerromantik in Zeltlagern.

“Die gute Tat” ist aber eines der wohl bekanntesten Vorurteile die es gegenüber Pfadfindern gibt. In Wahrheit gab es niemals ein Pfadfindergesetz welches diese “gute Tat” vorschreibt oder empfiehlt. Vielmehr orientieren wir uns im Pfadfinderleben an den Leitlinien “Leben in Wahrheit”, “Leben in Freiheit”, “Leben in Hoffnung” und “Leben in tätiger Solidarität”.

Heutzutage ist die DPSG ein offener Verband in dem Mädchen und Jungen zwischen 7 und 21 Jahren Mitglied werden können. Im Alter von 18 Jahren besteht dann die Möglichkeit Gruppenleiter in der DPSG zu werden.

Dabei spielt die Konfession oder Religion der Mitglieder keine Rolle mehr.

Unsere Aktivitäten:

Während des ganzen Jahres gibt es in den Gruppenräumen unseres Stammes Gruppenstunden für alle Altersstufen.

Neben den Gruppenstunden sind die Kernstücke unseres Stammes die drei pro Jahr durchgeführten Läger.

Das traditionelle Pfingslager findet immer am Pfingstwochenende von Freitag bis Montag statt. Das Sommerlager, welches in der Regel zwei bis drei Wochen dauert findet immer in der zweiten Hälfte der Sommerferien statt.

Im November geht es dann immer als Saisonabschluss auf die Herbstfahrt. Diese findet allerdings in Selbstversorgerhütten und nicht in Zelten statt.

Die einzelnen Gruppen fahren hin und wieder ebenfalls auf Fahrt.

Neben den stammesinternen Aktionen nehmen wir aber auch an Bezirks- oder Diözesanaktionen teil. (Bezirkstag, Ruhrjamb etc.)

Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Gemeindearbeit. Sowohl beim Heimkehrer – Danktag, als auch beim Pfarrfest bauen wir die Zelte auf und helfen bei der Planung und Durchführung.

Auf dem Pfarrfest sind wir auch immer mit vielfältigen Aktionen (z.B. Kistenklettern) und einem Infostand dabei.

Desweiteren laufen wir auch immer bei der Fronleichnamsprozession mit.

Eine Aktionen die wir dieses Jahr zum fünften mal durchgeführt haben ist unsere Osteraktion.

Mit “dem wohl größten Osternest Weitmars” (WAZ Bochum) überraschen wir die aus der Ostermesse kommenden Kinder. Diese können sich dann leckere Schokoosterhasten und andere Süßigkeiten, sowie Ostereier dort herausholen.

Wer mehr Informationen über unseren Stamm möchte kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Gruppenstunden

Wölflinge (7-10 Jahre)
Mo: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Di: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Jungpfadfinder (10-13 Jahre)
Di: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mi: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Pfadfinder (13-16 Jahre)
zurzeit nicht angeboten

Rover (ab 16 Jahren)
Do: 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr

Zufallsbilder
gefördert durch