Macht mit bei der Thinking Day – Postkartenaktion

Donnerstag, 3. Januar 2013

Der 22. Februar ist der gemeinsame Geburtstag von Olave und Robert Baden-Powell, den Gründern der Weltpfadfinderbewegung. Pfadfinderinnen und Pfadfinder feiern ihn seit 1932 als Zeichen weltweiter Verbundenheit und Solidarität. An diesem Tag schreiben sie sich Postkarten und sammeln Geld, den „Thinking Day Penny“, das für internationale Projekte und Entwicklungshilfe verwendet wird. Viele Pfadfinderinnen und Pfadfinder gehen an diesem Tag in Tracht/Kluft in die Schule, um ihre Verbundenheit mit der weltweiten Bewegung zu zeigen.

Auch die DPSG hat mit ihren Partnerverbänden aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein eine Postkartenaktion zum Thinking Day 2012 organisiert.

Meldet euch bis zum 31.01.2013 auf der Aktionshomepage unter www.thinkingday.de an. Ihr bekommt dann Anfang Februar eine Adresse des Pfadfinders/der Pfadfinderin an den ihr eure Postkarte senden sollt.

Am 22. Februar bekommt ihr dann eine pfadfinderische Postkarte von jemandem anders.

 

Gruppenstunden

Wölflinge (7-10 Jahre)
Mo: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Di: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Jungpfadfinder (10-13 Jahre)
Di: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mi: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Pfadfinder (13-16 Jahre)
zurzeit nicht angeboten

Rover (ab 16 Jahren)
Do: 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr

Zufallsbilder
gefördert durch