Tag der offenen Tür war ein großer Erfolg

Montag, 7. Mai 2012

Am Sonntag, den 07.05.2012, veranstalteten wir unseren immer wieder beliebten Tag der offenen Tür. An diesem Tag hatten alle die, die schon immer mal in den Pfadfinderalltag hineinschnuppern wollten, die Gelegenheit dazu.

Damit der Tag ein tolles Ereignis werden konnte, traf sich das Aufbauteam bereits einige Stunden vor dem offiziellen Beginn. Schnell wurden Jurte, Feuerstelle und verschiedene Stationen mit Spaß aufgebaut – noch hielt sich das Wetter!

Doch leider kam es dann beim offiziellen Beginn um 15.30 Uhr zu den vorausgesagten Regenschauern, die einige draußen angelegten Stationen wortwörtlich ins Wasser fielen ließen.

Aber auch vom schlechten Wetter ließ sich keiner abhalten und es kam trotzdem zu einem regen Besucherandrang. Das Programm wurde kurzfristig umgestellt und alle „Neuen“ konnten sich an pfadfinderischen Aktivitäten wie Schnitzen und Feuer machen in der Jurte erfreuen, Halstücher bemalen und Halstuchknoten selber herstellen sowie das allzeit beliebte Jenga-Spiel spielen.

Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt – mit Kuchen und Kaffee vom Buffet und Würstchen vom Grill und Nudelsalat. Dafür hier noch mal ein herzliches Dankeschön an alle unterstützenden Eltern. Später gab es auch noch Stockbrot, wofür die Kinder extra vorher unter Anleitung von erfahrenen Leitern entsprechende Stöcker geschnitzt hatten.

Um 19.00 Uhr gingen dann auch die letzten Leiter, nachdem sie noch die Spuren des Tages beseitigt hatten. Wir können auf einen sehr erfolgreichen Tag der offenen Tür zurück blicken, an dem hoffentlich viele neue Gesichter den Spaß und die Freude am Pfadfindertum gefunden haben.

Gruppenstunden

Wölflinge (7-10 Jahre)
Mo: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Di: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Jungpfadfinder (10-13 Jahre)
Di: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mi: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Pfadfinder (13-16 Jahre)
zurzeit nicht angeboten

Rover (ab 16 Jahren)
Do: 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr

Zufallsbilder
gefördert durch